Lackierung und Polster

Aus Wiki zur Mercedes Baureihe W126
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lackierung

Farbcodes Lack

Die folgende Tabelle zeigt die zu der Baureihe W126 vom Hersteller angebotenen Lackcodes und -Bezeichnungen.

Schön wäre auf Sicht eine Ergänzung um eine Sammlung an Bildern zu den einzelnen Außenlackierungen (Achtung Copyright: nur eigene Bilder!!!!)

Farbcode Bezeichnung Art Einsatzzeitraum Foto
040 Schwarz Uni durchgehend 040 Schwarz.jpg
122 Perlmuttgrau Metallic 1986 bis Ende 122 Perlmuttgrau.jpg
147 Arcticweiß Uni 1985 bis Ende 147 Arcticweiss.jpg
172 Anthrazitgrau Metallic durchgehend 172 Anthrazitgrau.jpg
199 Blauschwarz Metallic 1984 bis Ende 199 Blauschwarz.jpg
249 Malachitgrün Metallic 1990 bis Ende 249 Malachitgrün.jpg
254 Nachtgrün Metallic 1986 bis 1990 254 Nachtgruen.jpg
261 Nelkengrün Metallic 1986 bis Ende 261 Nelkengrün.jpg
312 Labradorblau Uni 1982 bis 1984
348 Perlblau Metallic 1990 bis Ende 348 Perlblau.jpg
355 Diamantblau Metallic 1984 bis 1990 355- diamantblaumetallic.jpg
427 Braun Uni 1982 bis 1984
432 Bisonbraun Metallic 1986 bis 1990 432 bisonbraun.jpg
441 Impala Metallic 1986 bis Ende 441 Impala.jpg
444 Sandbeige Uni 1982 bis 1986
459 Maroonbraun Uni 1984 bis 1986 459 Maroonbraun.jpg
473 Champagner Metallic Beginn bis 1988 473 Champagner.jpg
476 Goldbraun Uni Beginn bis 1982 476 Goldbraun.jpg
479 Moorbraun Uni Beginn bis 1981 479 Moorbraun.jpg
480 Manganbraun Metallic Beginn bis 1986 480 Manganbraun.jpg
481 Bornit Metallic 1990 bis Ende 481 Bornit.jpg
482 Apricotorange Uni Beginn bis 1981
501 Orientrot Uni Beginn bis 1984 W126 orientrot01.jpg
504 Englischrot Uni Beginn bis 1982 504 Englischrot.jpg
512 Almandinrot Metallic 1988 bis Ende 512 Almandinrot.jpg
540 Barolorot Uni 1984 bis Ende 540 Barolorot.jpg
568 Signalrot Uni durchgehend 568 Signalrot.jpg
581 Inkarot Metallic Beginn bis 1981 581 inkarot.jpg
585 Altrot Uni 1982 bis 1984 585 altrot.jpg
587 Pajettrot Metallic 1984 bis Ende 587 Pajettrot.jpg
618 Mimosengelb Uni Beginn bis 1981 618 Mimosengelb.jpg
623 Hellelfenbein Uni durchgehend 623 Hellelfenbein.jpg
651 Pueblobeige Uni 1986 bis Ende
673 Saharagelb Uni Beginn bis 1984
680 Heliosgelb Uni Beginn bis 1982 680 Heliosgelb.jpg
681 Weizengelb Uni Beginn bis 1985 681 Weizengelb.jpg
684 Taigabeige Uni Beginn bis 1986 684 taigabeige.jpg
690 Hellocker Uni 1985 bis 1986 690 Ocker.jpg
702 Rauchsilber Metallic 1984 bis Ende 702 rauchsilber.jpg
735 Astralsilber Metallic Beginn bis 1990 735 Astralsilber.jpg
737 Classicweiß Uni Beginn bis 1985 737 Classicweiss.jpg
740 Pastellgrau Uni Beginn bis 1982
744 Brillantsilber Metallic 1990 bis Ende 744 Brillantsilber.jpg
751 Liasgrau Uni 1982 bis Ende 751 liasgrau.jpg
803 Riedgrün Uni 1982 bis 1986 803 Riedgrün.jpg
815 Achatgrün Uni 1986 bis Ende 815 Achatgrün.jpg
822 Eibengrün Uni 1982 bis 1986 822 Eibengrün.jpg
875 Mangogrün Uni Beginn bis 1982
876 Zypressengrün Metallic Beginn bis 1984 876 Zypressengrün.jpg
877 Petrol Metallic Beginn bis 1989 877 petrol.jpg
880 Agavengrün Uni Beginn bis 1982 880 Agavengrün.jpg
881 Silberdistel Metallic Beginn bis 1986 881 silberdistel.jpg
888 Beryll Metallic 1990 bis Ende 888 Beryll.jpg
900 Surfblau Uni 1982 bis Ende 900 surfblau.jpg
904 Dunkelblau Uni durchgehend 904 dunkelblau.jpg
929 Nautikblau Metallic 1984 bis Ende 929 nautikblau-metallic.jpg
930 Silberblau Metallic Beginn bis 1984 930 Silberblau.jpg
932 Lapisblau Metallic Beginn bis 1984 932 Lapisblau.jpg
934 Chinablau Uni Beginn bis 1982 934 chinablau.jpg
940 Hansablau Uni Beginn bis 1982

Die Angaben zum Einsatzzeitraum basieren auf den Angaben in der Verkaufstaschenbüchern des Herstellers, des EPC sowie Farbtabellen für die Baureihe von Farbherstellern.

Außenspiegelkappen

Die Außenspiegelkappen sind grundsätzlich in seidenmatter Ausführung gehalten.

Farbcode Bezeichnung Einsatzzeitraum
Limousine    
7175 Mattgrau-Metallic 1. Serie
7177 Stratusgrau 2. Serie
Coupé    
  entsprechend Beplankung  

Die Angaben beruhen auf den Angaben im EPC.

Beplankung und Stoßfänger

Die Beplankung und die Stoßfänger sind grundsätzlich in seidenmatter Ausführung gehalten.

Schön wäre auf Sicht eine Ergänzung um eine Sammlung an Bildern zu den einzelnen Außenlackierungen (Achtung Copyright: nur eigene Bilder!!!!)

1. Serie

Farbcode Bezeichnung Farbcode Außenlack Foto
 bis 1981
7007 Mattgrau-Metallic 040, 735, 737, 740, 877, 904, 930, 932, 934, 940 930 Silberblau.jpg
7172 Anthrazitgrau-Metallic 172, 473, 476, 479, 480, 482, 501, 504, 568, 581, 618, 623, 673, 680, 681, 684, 875, 876, 880 618 Mimosengelb.jpg
 1981 bis 1982
7007 Mattgrau-Metallic 735, 737, 740, 877, 904, 930, 932, 934, 940 930 Silberblau.jpg
7172 Anthrazitgrau-Metallic 040, 172, 501, 568, 618, 680, 875, 876, 880, 881 618 Mimosengelb.jpg
7414 Mattbraun-Metallic 473, 476, 479, 480, 482, 504, 581, 623, 673, 681, 684 476 Goldbraun.jpg
 ab 1982
7175 Mattgrau-Metallic 199, 312, 355, 735, 737, 751, 877, 900, 904, 929, 930, 932 930 Silberblau.jpg
7174 Anthrazitgrau-Metallic 040, 172, 501, 540, 568, 587, 702, 803, 822, 876, 881 876 Zypressengrün.jpg
7414 Mattbraun-Metallic 427, 444, 473, 480, 585, 623, 673, 681, 684 476 Goldbraun.jpg

2. Serie

Farbcode Bezeichnung Farbcode Außenlack Foto
 bis 09/88
7177 Stratusgrau 040, 122, 147, 199, 254, 261, 568 (ab WDB…A281436), 735, 751, 815, 877 122 Perlmuttgrau.jpg
7176 Muschelgrau 172, 540, 568 (bis WDB…A281435), 587, 623, 651, 684, 702, 803, 822, 876, 881 702 rauchsilber.jpg
5944 Fregattblau 355, 900, 904, 929 355- diamantblaumetallic.jpg
8477 Chinchilla 432, 441, 444, 459, 473, 480, 690 441 Impala.jpg
 ab 10/88
7700 Altograu 040, 122, 199 199 Blauschwarz.jpg
7738 Satograu 147 147 Arcticweiss.jpg
7176 Muschelgrau 172, 651, 702 702 rauchsilber.jpg
6211 Kiwigrün 249, 254, 261, 815 249 Malachitgrün.jpg
5301 Andorblau 348, 355, 900, 929 5301 Andorblau.jpg
8477 Chinchilla 432, 441 441 Impala.jpg
7166 Violettgrau 481 481 Bornit.jpg
3521 Navarrarot 512, 540, 587 540 Barolorot.jpg
3526 Korsarot 568 (bis WDB...A485221)
3515 Tartanrot 568 (ab WDB...A485222) 568 signalrot.jpg
1611 Sinabeige 623 (bis WDB...A485221) 1611 sinabeige.jpg
1631 Safaribeige 623 (ab WDB...A485222) 623 Hellelfenbein.jpg
7177 Stratusgrau 735, 744, 751 735 Astralsilber.jpg
6212 Taxusgrün 877
6250 Lago 888 888 Beryll.jpg
5309 Rioblau 904

Die Angaben basieren auf den Angaben in den Verkaufstaschenbüchern des Herstellers, des EPC sowie auf Farbtabellen für die Baureihe von Farbherstellern.

Heckdeckel (innen)

Farbcode Bezeichnung Einsatzzeitraum
1. Serie    
 ????  ???? bis ???
7129 Galinitgrau (seidenmatt) ab ???
2. Serie    
7129 Galinitgrau (seidenmatt) bis 09/89
7167 Tiefdunkelgrau (seidenmatt) ab 10/89

Dia Angaben basieren auf der Auskunft eines Lackierers.

Polster

Grundsätzlich waren die Varianten Stoff, Velours, Leder, Amaretta (synthetisches Wildleder) sowie MB-Tex (Kunstleder) verfügbar, beim Coupé zunächst nur Velours und Leder, später auch Amaretta. Die Veloursausführung der Coupés sowie der Limousinen mit Einzelsitzen im Fond unterscheidet sich von der Basisversion. Die Ausführung Leder wies bis 09/88 vertikale streifenartige Absteppungen auf (häufig Pfeifenleder genannt), ab 10/88 kam das sogenannte Softleder zum Einsatz.

Schön wäre auf Sicht eine Ergänzung um eine Sammlung an Bildern zu den einzelnen Farben und Materialien (Achtung Copyright: nur eigene Bilder!!!!)


Die dreistelligen Ausstattungscodes definieren an erster Stelle das verwendete Material:

Materialcode (1. Stelle) Bezeichnung Anmerkung Bild
0 Stoff nur Limousine Stoff schwarz.jpg
1 MB-Tex nur Limousine MB-Tex.jpg
2 Leder   Softleder.JPG
8 Amaretta Coupé ab 2. Serie
9 Velours   Velour.JPG

An zweiter Stelle wurde die Art der Polsterung weiter spezifiziert:

Polstercode (2. Stelle) Bezeichnung Anmerkung Bild
2 gestreifter Mittelteil invertiert nur Coupés: alternativ für schwarz, blau und brasil 10/84 bis 09/88 Velours Brasil-Safran.jpg
3   bis 09/82
4 gestreifter Mittelteil invertiert nur Coupés: alternativ für schwarz, blau und brasil bis 09/84 und ab 10/88
5   10/82 bis 09/84
6 bei Leder: Softleder ab 10/88 Softleder.JPG
7 bei Leder: Leder 10/84 bis 09/88 Leder Brasil.jpg



An dritter Stelle wurde die Farbe spezifiziert:

Farbcode (3. Stelle) Bezeichnung Anmerkung Bild
1 Schwarz   Stoff schwarz.jpg
2 Blau   Stoff blau.jpg
3 Brasil   Velours Brasil.jpg
4 Dattel   4 dattel.jpg
5 Créme   Creme.JPG
6 Oliv bis 09/86 Wiki dunkeloliv.jpg
Piniengrün ab 10/86 6 Piniengrün.jpg
7 Siena bis 09/82 Siena.jpg
Hennarot 10/82 bis 09/84 Henna.jpg
Mittelrot ab 10/84 7 mittelrot.jpg
8 Grau   8 grau.jpg

Damit ergeben sich abhängig vom Baujahr die folgenden Innenausstattungscodes:

bis 09/82 Schwarz Blau Brasil Dattel Créme Oliv Siena Grau
Stoff 031 032 033 034 035 036 037 038
MB-Tex 131 132 133 134 135 136 137 138
Leder 231 232 233 234 235 236 237 238
Amaretta 831 832 833 834 835 836 837 838
Velours 931 932 933 934 935 936 937 938
10/82 bis 09/84 Schwarz Blau Brasil Dattel Créme Oliv Hennarot Grau
Stoff 051 052 053 054 055 056 057 058
MB-Tex 151 152 153 154 155 156 157 158
Leder 251 252 253 254 255 256 257 258
Amaretta 851 852 853 854 855 856 857 858
Velours 951 952 953 954 955 956 957 958
10/84 bis 09/86 Schwarz Blau Brasil Dattel Créme Oliv Mittelrot Grau
Stoff 271 272 273 274 275 276 277 278
MB-Tex 371 372 373 374 375 376 377 378
Leder 471 472 473 474 475 476 477 478
Amaretta 571 572 573 574 575 576 577 578
Velours 671 672 673 674 675 676 677 678
10/86 bis 09/88 Schwarz Blau Brasil Dattel Créme Piniengrün Mittelrot Grau
Stoff 071 072 073 074 075 076 077 078
MB-Tex 171 172 173 174 175 176 177 178
Leder 271 272 273 274 275 276 277 278
Amaretta 871 872 873 874 875 876 877 878
Velours 971 972 973 974 975 976 977 978
ab 10/88 Schwarz Blau Brasil Dattel Créme Piniengrün Mittelrot Grau
Stoff 071 072 073 074 075 076 077 078
MB-Tex 171 172 173 174 175 176 177 178
Softleder 261 262 263 264 265 266 267 268
Amaretta 871 872 873 874 875 876 877 878
Velours 961 962 963 964 965 966 967 968

Für das Coupé war nur Velours oder Leder/ Softleder, während der 2. Serie auch Amaretta, verfügbar. Zudem gab es für die Farben Schwarz, Blau und Brasil folgende zusätzliche Varianten, bei denen der gestreifte Mittelteil invertiert war (die Ausstattungsfarbe wurde für die dünnen Streifen genutzt, größerer Kontrast):
1. zweite Stelle mit einer "2" von 10/84 bis 09/88.
2. zweite Stelle mit einer "4" bis 09/84 und ab 10/88.


Mögliche Kombinationen zwischen Außenlackierung und Innenausstattungsfarbe

 Art der Lackierung   Code   Bezeichnung   schwarz   blau   brasil   dattel   cremebeige   piniengrün   mittelrot   grau 
 Uni-Lackierung   751   liasgrau   x 
 147   arcticweiß   x 
 690   hellocker   x 
 815   achatgrün   x 
 900   surfblau   o 
 459   maroonbraun   - 
 540   barolorot   x 
 623   hellelfenbein   x 
 651   pueblobeige   x 
 904   dunkelblau   - 
 568   signalrot   x 
 040   schwarz   x 
 Art der Lackierung   Code   Bezeichnung   schwarz   blau   brasil   dattel   cremebeige   piniengrün   mittelrot   grau 
 Metallic-Lackierung   735   astralsilber   x 
 745   kristallsilber   x 
 122   perlmuttgrau   x 
 199   blauschwarz   x 
 702   rauchsilber   x 
 172   anthrazitgrau   x 
 261   nelkengrün   x 
 254   nachtgrün   x 
 473   champagner   x 
 441   impala   x 
 432   bisonbraun   o 
 877   petrol   x 
 512   almandinrot   x 
 587   pajettrot   x 
 355   diamantblau   x 
 929   nautikblau   o 

Legende:

x = empfohlen

o = möglich

- = ab Werk nicht lieferbar